Inhalte des NFP-Kurses


Kurseinheit 1

  • biologische Grundlagen der Fruchtbarkeit von Mann & Frau, sowie Anatomie
  • die Selbstbeobachtung des Zervixsekrets (=Zervixschleim)
  • die Temperaturmessung
  • den eigenen Zyklus aufzeichnen

Kurseinheit 2

  • die Auswertung der Schleimbeobachtung
  • die Auswertung der Temperaturkurve
  • die doppelte Kontrolle nach dem Eisprung
  • die Ausnhameregeln zur Temperatursauswertung

Kurseinheit 3

  • Störungen der Temperaturkurve
  • die unfruchtbare Zeit am Zyklusanfang
  • die Sicherheit der NFP-Methode
  • die Selbstuntersuchung des Gebärmutterhalses/Muttermundes

Kurseinheit 4

  • verschiedene Zyklusformen
  • das Feststellen einer Schwangerschaft
  • NFP bei Kinderwunsch
  • NFP und Partnerschaft