Pearl index?


Der Pearl Index ist definiert durch die Anzahl von 100 Frauen, die innerhalb eines Jahres mit einer Verhütungsmehode schwanger geworden sind. Hat eine Methode bspw. einen "PI" von 9 heißt das, dass innerhalb eines Jahres mit dieser Methode 9 von 100 Frauen, die diese Methode anwendeten, schwanger geworden sind.

Bei einem PI von 0,3 wäre somit bei 3 von 1000 Frauen nach einem Jahr eine Schwangerschaft eingetreten.